Sehenswürdigkeiten

Das Christi-Verklärungs-Kloster ist ein der Hauptsymbole der Stadt. Das ist die älteste architektonische Sehenswürdigkeit von Jaroslawl: das Kloster wurde im XII Jh. vom Fürsten Konstantin Wsewolodowitsch gegründet. In den Jahren 1550-1580 wurde das Kloster zur mächtigen Festung, hier wurden der Staatsschatz aufbewahrt und die Strelizen-Garnison stationiert. In der Zeit der Wirren befand hier das Zentrum der Volkswehr unter der Leitung von Minin und Posharskij, die Stadt wurde für vier Monate zur provisorischen Hauptstadt Russlands. Im Christi-Verklärungs-Kloster wurde provisorische Regierung untergebracht und eigene Münze –Jaroslawler Kopeke geprägt. Heute befindet sich hier das jaroslawler Historisch Architektur- und Kunstmuseumreservat, das mit Recht als Hauptmuseum der Jaroslawler Region gilt.
загрузка карты...
Rückkehr zur Liste
Hinterlassen Sie eine Anfrage für eine Tour
Es ist völlig kostenlos. Unsere Experten berücksichtigen alle Ihre Wünsche: Datum und Zeit des Aufenthalts, Zusammensetzung der Gruppe. Wir bereiten eine interessante Reiseroute vor, schlagen die besten Unterkünfte vor und vereinbaren ein Treffen mit dem Guide.
Nach spannenden Ausflügen müssen Sie sich natürlich ausruhen. Wir sagen dir wo. In unserer Liste von Restaurants und Hotels für jedes Budget.
Gesamtliste